Mission: MakeUp Köfferchen ausmisten

// // //
 Hallöchen ihr Lieben.

Gestern wurde es leider nichts mehr, weil ich meinen Freund endlich aus dem Krankenhaus holen durfte &danach war nur noch Aktion angesagt.. Botengänge, einkaufen etc.. Aber was macht man nicht alles für seinen Prinzen.


Irgendwann (vor ein paar Tagen) habe ich es endlich geschafft, meinen Schminkkoffer aufzuräumen. So viele Sachen, die ich nicht mehr benutze weil mir entweder die Farbe, das Produkt oder auch beides nicht gefällt (einige von Euch haben vielleicht ein ähnliches Problem). Jedenfalls hieß es dann: ausmisten. 
Mal abgesehen davon, dass ich so viele Lidschatten &Blushes nicht mehr benutze habe ich mich gefragt, ob auch Make Up ein Verfallsdatum hat. Heutzutage bekommt ja alles ein MHD aufgedrückt. 

Hier seht ihr meinen kleinen Müllhaufen:


 Die Lidschattenpaletten von Manhattan hab ich schon ewig nicht mehr benutzt.

Rimmel gibt es, soweit ich weiß, überhaupt nicht mehr. Das zeigt dann wohl auch, dass der Lidschatten uralt ist :)




Den BB Blusher hat mir meine Schwester mal aus Thailand mitgebracht. Ich wollte ihn mal benutzen, jedoch ist die Pigmentierung echt mies.
Mascara soll ja nur 6Monate benutzt werden &diese sind schon wesentlich älter, also weg damit.
Die Hypnose Dolls Eyes von Lancome war eine Probe (jaaa, ist ja wohl klar) Die fand ich aber so toll, das ich ihn mir gekauft habe. Die Mascara von KiKO fad ich auch ganz toll.Die play it big Mascara von Astor ist totaler Müll.. meiner Meinung nach. Ich hab anscheinend zu kleine Augen für diese olle Bürste.
Den Lippenstift habe ich irgendwann mal von meiner Mama abgestaubt. Der Ton steht mir allerdings so gar nicht. Viel zu Rosa &viel zu perlig.
Der Abdeckstift ist von Rossmann.. Ich will nicht sagen wie lang der schon bei mir wohnt.. er musste weg.
Die BB Creme von Garnier ist so gesehen das schlimmste, was ich meinem Gesicht je antun konnte. Ich persönlich finde die Konsistenz grausam, sie riecht komisch &am nächsten Tag hatte ich lauter Pickelchen.
Mein geliebter Bronzer von Maybelline ist mir irgendwann mal runtergefallen. Meiner Schwester ist das auch mal passiert, da fand ich das urkomisch :)
Aber irgendwann nervt es, wenn ständig alles rauskrümelt.

Hier kann ich mich kurz halten. Alles doof. Außer der Eyeliner von RdL, der war super.. bis er leer war.
Der Lipgloss krümelt bei mir nach gewisser Zeit.
Die Lidschattenbase von essence ist auch mies.. sie verfälscht die Farbtöne, durch ihre eigenfarbe, ein gelbstichiges beige. Definitiv nicht zu empfehlen.
Der Eye refreshing pen von p2 war auch nicht so lohnenswert.


So, das war´s dann auch schon wieder.
Ich mach jetzt noch lecker Nudelsalat für eine GeburtstagsParty &wünsche Euch noch einen tollen Samstag.


Kommentare:

  1. Hallo Josie :)

    Deinen Bronzer kannst du noch retten ( falls du ihn noch nicht weggeschmissen hast). Du kennst doch bestimmt den Trick mit dem Alkohol? Wenn nicht : Mit Zahnstocher die Bröckchen klein machen und dann den Bronzer mit Wodka etc. auffüllen und glattstreichen und mit offenem DEckel trocknen lassen :)

    Liebe Grüße, Anna-Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhhh danke!! Daran habe ich gar nicht gedacht. Ich werd mal sehen, wo ich die MakeUp Mülltüte deponiert habe. Vielen vielen Dank für den Tipp :D

      Löschen