Shoppingtime

// // 3 Kommentare //
Heute bei dm kam es mal wieder über mich. Ich hab den letzten shearling darling von essie ergattert &dazu noch einen peachig/ rosigen Blush eingepackt. Bei Amazon gab´s noch neues Washi Tape für meinen Kalender.
essie / shearling darling / 7,95€
Catrice Defining Blush / 020 Rose Royce / 3,45€
Washi Tape von amazon / 3er Pack / 8,95€

1. BlogGeburtstag
// Gewinnspiel //

// // 4 Kommentare //

Whooop! So ungefähr vor einem Jahr hatte ich die phänomenale Idee meinen Blog zu starten.  
1 Jahr Josies little Wonderland. Wow! Irgendwie macht mich das schon ein bisschen stolz. Weil ich mal was durchgezogen habe. Ganz ohne Zwang. Einfach, weil ich Spaß daran habe. Noch grandioser ist natürlich, dass es Menschen wie Euch gibt, die sich für mein Geplapper interessieren. Danke für das Interesse an meinem Blog. Danke für die lieben Kommentare. Danke danke danke!! Ich habe so viele tolle Menschen kennengelernt. Und dafür möchte ich mich bedanken. Mit einem Gewinnspiel.
 Ein glücklicher Gewinner ist bald stolzer Besitzer folgender Produkte:
_________________________________
- ebelin Blenderpinsel
- Jet Lash Speed Volume Mascara / schwarz / Catrice
- Eyeliner Pen / schwarz / Catrice
- Illuminating Blush / I Am Nuts About You / Catrice
- Nude Purism Eye Color Quattro / Taupe - less / aktuelle Catrice LE
- Nude Purism Nagellack / Taupe - less / aktuelle Catrice LE
- Nude Purism Gentle Lip Color / Silky Rose / aktuelle Catrice LE
- 2Papanga Haargummis / small: blaugrün / big: Emerald
__________________________________
Um am Gewinnspiel teilzunehmen solltet ihr natürlich Leser meines Blogs sein. Logisch. Ihr solltet in Deutschland wohnen &über 18Jahre sein. Hinterlasst mir in den Kommentaren einfach eure Mailadresse (damit ich Euch im Falle des Gewinns benachrichtigen kann) &schreibt dazu wo ihr mir folgt (gfc, bloglovin etc)

Ich drück Euch allen die Daumen! Ach ja, Teilnahmeschluss ist am 15.März um 15Uhr. Viel Glück !!

Haargummi Vergleich .
Invisibobble vs Papanga &Noname

// // 6 Kommentare //
Huhu ihr Lieben.
Gestern kam mein Päckchen von papanga. Ich habe ja schon ewig überlegt, dort zu bestellen. Wenn man krank im Bett liegt &die erste Staffel Downton Abbey durch hat &im Internet rumstöbert, dann passiert es nunmal rein zufällig, das 11von den bunten Teilen im Einkaufswagen landen &plötzlich auf dem Weg zu einem sind hahaha. Die Farben sind aber auch einfach grandios. Bei invisibobble gibt es zwar auch ein bisschen Farbe, die Auswahl hält sich allerdings in Grenzen. Seit einiger Zeit, gibt es nun auch Noname "Telefonkabel" Zopfis. Ob nun bei Rossmann/dm, tedi, misterlady etc

Eine kurze Info für alle, die diese "Telefonkabel" Haargummis noch nicht kennen sollten ( ich denke das sind eher wenige :) ) 
Was ist so toll an diesen Dingern? Durch ihre gedrehte Form, sind sie besonders Haarschonend. Es entstehen keine Knicke, wodurch Spliss verhindert wird. Dadurch, dass sie meist aus einem Kunstharzgemisch sind, werden sie nicht schmutzig &sie speichern kein Wasser (wenn man z.bsp. im Sommer mit Haarkummi schwimmen geht)
Mehr fällt mir momentan dazu nicht ein :) Aber es gibt sicher noch mehr positive Sachen.

Sunny Sunday #29

// // 9 Kommentare //
Juhu ihr Lieben.
Heute wird sich offiziell aus dem Winterurlaub zurück gemeldet. Wir sind zwar schon seit Freitag Abend zurück,  aber gestern wurde nur gegammelt.. Eigentlich genau wie heute :/ Das liegt allerdings auch daran, dass ich dieses Jahr mal keine blauen Knie oder diverse andere geprellte Körperteile vom Snowboarden mitbringe, sondern eine dicke Erkältung.

AnnenMayKantereit

// // 0 Kommentare //
Ja, ich gebe zu, das Konzert ist schon wieder eine Woche her. ABER Sonntag früh ging es ins Winterwunderland Bayern &ich wollte mitten in der Nacht keinen Post mehr schreiben. Im tiefsten Bayern funzt das Internet auch nicht wie es soll. Also bekommt ihr heute die tollsten Eindrücke vom Annen May Kantereit Konzert im Kieler Max.
Weil der allseits beliebte Valentinstag war, mussten wir schon dezent früh futtern gehen. So zur Kaffee &Kuchen Zeit. Damit sich die ganzen verliebten Pärchen Abends den Bauch voll futtern können. Aber selber Schuld, wenn man solch wichtiges Ereignis vergisst. Geschmeckt hat es trotzdem. Wir waren gegenüber vom Wasserturm in Heide essen &wahrhaftig, es waren nur Pärchen da. Bis wir kamen. Zwei Mädels &ein Typ. Falls einer auf die Idee gekommen wäre zu fragen, dann wäre ich das arme Single Mädchen gewesen und die beiden hatten Mitleid &wollten mich an diesem herzzerreißend traurigen Tag für Singles nicht allein lassen hahaha.
Nachdem wir satt waren gab es noch einen kurzen Raucher &Shoppingstopp &auf ging´s nach Kiel.

Musik &du #5
Fall In Love

// // 3 Kommentare //
Im Februar heißt es bei Maribel´s Musik Projekt

Fall in Love - 
Das Lied, das dich an deine erste Liebe erinnert.

Schon beim lesen des Themas, hatte ich DAS Lied im Kopf. Ich war sofort wieder im Jahr 2000 und 13Jahre alt. Kein Wunder, denn ich glaube wirklich jeder kann sich an seine erste Liebe erinnern. Ob das nun gute oder schlechte Erinnerungen sind. Ich jedenfalls erinner mich ab und zu gern an damals zurück ( das hört sich jetzt an als wäre ich steinalt, hahaha ) Auch, wenn ich heute keinen Kontakt mehr zu besagter Person habe.

 Mit 13Jahren ist man noch so unglaublich naiv &leichtsinnig. Man hat noch massig Träume &Erwartungen an die Welt.

Mittelfinger-Mittwoch #13

// // 0 Kommentare //
Servus .
Heute Abend, nach dem der Bitchlor &seine blonde Hühnerschar über den Bildschirm geflimmert ist, heißt es: Nur noch 4mal schlafen &ab geht´s ins Winterwunderland. Täglich checke ich, fast wie eine Wahnsinnige, den Schneestand in unserem Skigebiet. Noch sieht alles perfekt aus. 60cm weißes Pulver. Traumhaft!! Meine Klamotten sind schon gepackt (jaaa, ich packe immer viel zu früh). Das Snowboard, samt Schuhen, steht bereit. Es könnte von mir aus schon morgen losgehen. Aaaaber, dann würde ich "Das Phantom der Oper" &AnnenMayKantereit verpassen. Das wäre doof. Daher wird brav gewartet. Morgen kommt Schwiegermuddi,

Josie &dm #5

// // 4 Kommentare //
Eigentlich wollte ich nur den passenden Nagellack zu meiner neuen Jacke. Aber wie das nun mal so ist, kam noch ein zweiter dazu. Die wollen schließlich nicht allein in der Tüte sein. Und als kleiner Handcremejunkie, sprang mir direkt, die nicht gerade günstige, neue Handcreme von essie in die Tüte. Aber seht selbst..
peach daiquiri & sand tropez von essie je 7,95€
many many mani hand lotion von essie / 6,95€

Sunny Sunday #28

// // 5 Kommentare //


Huhu ihr Lieben,
Wohoo! Der Countdown für den Winterurlaub läuft. Nächsten Sonntag um diese Zeit sind wir schon fast in Bayern. Im Winterwunderland. Schnee soweit das Auge reicht. Hoffentlich. Freitag geht´s nach Hamburg zum Phantom der Oper. Samstag nach Kiel zum AnnenMayKantereit Konzert ins Max Nachttheater.
Das nächste Wochenende ist also ziemlich vollgestopft.
Also bleibe ich heute lieber mit meinen besten Freunden Sinupret, Tonsilgon &Prospan im Bett liegen &höre Lilli beim schnarchen zu.
Wie war Eure Woche?
___________________________________
gelesen: Das Lied von Eis &Feuer 6/ 7(angefangen), Glamour
gesehen: Vampire Diaries, Game of Thrones, GZSZ, Bitchlor 
geklickt: amazon, immobilienscout, diverse Blogs, h&m, schneehöhen
gefreut über: endlich Aktion beim Bitchlor, telefonieren mit Fr.S aus B., den Livestream zum Bitchlor auf instagram von twoandahalfunicorn
geärgert über: doch noch vom Bazillus erwischt worden zu sein  
gemacht: minimale B-day Sause für den Mann, keinen Kuchen gebacken, nicht beim Sport gewesen

Sunny Sunday #27

// // 3 Kommentare //
Gerade kommen wir vom Sonntags Spaziergang. Wie die Rentner haha. Jetzt ist das Essen im Ofen &es wird auf dem Sofa gegammelt. Es war mal wieder ein total entspannter Sonntag. Eine total entspannte Woche. Bis auf Freitag, obwohl der eigentlich auch ziemlich ruhig war. Das einzige Highlight diese Woche, war der Dienstag. Management Schulung in Hamburg. Vorher habe ich mich noch mit einer Kollegin getroffen. Kaffee trinken. Quatschen. Danach hieß es, noch mehr Kaffee trinken, still sitzen und zuhören. Wie damals in der Schule. Nur cooler. Streber-Josie hatte alles dabei. Den kompletten Schulungsordner+Federtasche. Ich könnte vielleicht doch nochmal zur Uni, so toll wie ich ausgerüstet bin. Aber.. neee. Lieber doch nicht. Dieses rumsitzen ist ziemlich anstrengend, anstrengender als den ganzen Tag rumzulaufen. Und meine Konzentration zum zuhören sinkt ab 15Uhr stetig. Das war zum Glück bei den anderen Mädels auch so. Zum Schluss gab es ne Hausarbeit, die wir auf Arbeit erledigen sollen. Optimalerweise wird das Mittwoch erledigt. Wenn ich die dann bestehe, bekomm ich mein Management Zertifikat. Whoooooop. Keine Ahnung was ich davon hab. Weniger Platz an der Wand höchstwahrscheinlich. Aber wir wollen ja nicht meckern.
Ansonsten war nicht´s los. Außer Bitchlor Time am Mittwoch. 
Wie war Eure Woche? Irgendwelche Highlights?
_______________________________________
gemacht: definitiv keinen Sport, zu viel Kaffee getrunken
gedacht: den ganzen Tag sitzen ist nicht´s für mich
geärgert über: Zugverspätung
gefreut über: Schnee, spontanes Kaffee trinken mit Frau B. aus H.
gesehen: der Bitchlor, Vampident, Revenge
gelesen: Das Lied von Eis &Feuer 6
geklickt: Blogs, amazon, booking.com, youtube,  papanga.de
   

Gerstengras Challenge
1. Woche

// // 8 Kommentare //
Juhu ihr Lieben.
Heute gibt es die Info´s zur Gerstengras Challenge.
Auf der Grünen Woche in Berlin haben wir spontan beschlossen, alle drei, 6Wochen lang jeden morgen ein Glas mit GerstengrasPulver zu trinken. Entweder pur mit Wasser oder mit Saft (Orange, Apfel etc.) Sinn des Ganzen ist es, den Körper einmal komplett basisch zu reinigen. So hat uns das zumindest der nette Mann vom Messestand erklärt. Anfang des Jahres hat man ja sowieso noch viele Vorsätze. Sich gesünder ernähren zum Beispiel. Da ist die Entgiftung des Körpers ja schon mal ein klasse Anfang. Zudem soll man super drauf sein (da es quasi wie Antidepressiva wirkt) &es hat eine sehr hohe Nähstoffkonzentration . Hier ein kleines Beispiel: