Wochenrückblick
Sunny Sunday #43

// // 4 Kommentare //
Heute nur gaaaanz kurz, da unser Router immer noch nicht da ist. Internet gibt's momentan nur per Handy& ich mag es ja so gar nicht, meine Posts auf dem Handy zu schreiben.
Das Wochenende wurde in Berlin verbracht. Der hauptsächliche Grund war nicht so toll, aber da muss man durch. Abschied nehmen von lieben Menschen ist nie toll. Muss aber sein. Sollte sein.  Das man die halbe Familie unter solchen Umständen wieder sieht, hätte ich auch nicht gedacht.
Samstag wurde Geburtstag gefeiert. Vom Opa& Stiefopa sozusagen. Eine Menge Leute - war aber toll.
Diesmal war es ein reines Familywochenende. Was man durchaus mal öfter machen könnte. Leider hatte ich überhaupt keine Zeit für meine beiden S's, aber das wird beim nächsten mal nachgeholt. Definitiv♥!
Bis auf meinen Zahnarztbesuch& ein eventuell Zukunftweisendes Telefonat war diese Woche nicht viel los.
Freitag geht's nach Leipzig. Das hatten wir ja letztes Jahr schon geplant, da kam ja leider der Blinddarm meines Freundes dazwischen. Hoffen wir also, das meiner noch mindestens eine Woche ruhig bleibt haha.
Wie war Eure Woche? Habt ihr irgendwas tolles erlebt?
__________________________________ 
gesehen: Game of Thrones,  Olympus has fallen
gemacht: mich vom 'Quizduell' Fieber anstecken lassen (Jaja ziemlich spät,  ich weiß)
gedacht: was haben wir für schlanke Katzen
gefreut über: durchschlafen, Schwesternzeit, Veggiewitze
geärgert über: zerfressene Kopfhörer,  meinen defekten Ipod, zu wenig gelaufene Km
gekauft: neue Kopfhörer,  Schuhe, Nagellack, dezent wenig Klamotten
geklickt: kapten& son, viele viele Blogs, instagram,

Josie& dm #12

// // 2 Kommentare //
Die neue Bridal LE von essie hat es mir echt angetan. Soooo tolle Farben. Schön schlicht& durchscheinend (da sie erst bei der dritten bis vierten Schicht komplett decken) Dann habe ich endlich die letzte Natural nude Palette von essence ergattern können. Nancy hat sie schon auf ihrem Blog vorgestellt& ich war instant verliebt. Tolle Brauntöne ohne glitzer& schimmer. Leider gab es sie bei uns ewig nicht. Oder sie waren super gut versteckt. Aber heute hab ich endlich eine bekommen. Jippie!!

Mittelfinger Mittwoch #16

// // 0 Kommentare //
Hello liebste Wonderland Besucher.
Heute war wieder ein famoser Mittelfinger - Mittwoch. Da hatte ich nur einen halben Arbeitstag, das heißt um 13Uhr Feierabend. Whoop! Wäre alles auch ganz toll gewesen, aber um 14Uhr durfte ich noch meinem Zahnarzt den jährlichen Besuch abstatten. Wir beide sind ja ganz dicke. Sobald ich auf´m Stuhl sitz& er irgendwas Kariesähnliches sieht, zückt er sofort die Spritze. Guter Mann. Die Arzthelferinnen waren ziemlich begeistert von meinen Adidas Tretern& wenn man 4Jahre jünger geschätzt wird, ist der olle Zahnarztbesuch gar nicht mehr ganz so schlimm haha.

DiorSkin Nude Air
[ review ]

// // 3 Kommentare //
Zum Geburtstag gab es von mir für mich eine Foundation. Genauer gesagt, die Dior Nude Air Serum Foundation + Nude Air Puder.
Bestellt habe ich bei parfumdreams.de, mit 16% Rabattcode habe ich so nur noch um die 70,-€ für beides bezahlt. Ich finde, dass ist ein super Preis, wenn man überlegt dass das Make Up, bei beispielsweise Douglas, schon allein um die 52,-€ kostet. Mittlerweile hatte ich auch genug Zeit, um es ausgiebig zu testen& allen möglichen Alltagssituationen zu unterziehen. Bei mir also stressiger Arbeitstag& Sport (ja, wenn ich nach der Arbeit noch laufen gehe, schminke ich mich vorher nicht extra ab)

Sunny Sunday #42

// // 0 Kommentare //
Nachdem ich heute den ganzen Tag in der Sonne gebrutzelt habe& fleißig ungeliebte Klamotten losgeworden bin, wird jetzt gegammelt. Das habe ich mir auch verdient. Als neureiche Person macht man sowas. Nachdem ich meine drölfzigtausen Talerchen gezählt hatte, wollten mein Freund& ich noch eine Runde Fahrrad fahren. Doof nur, dass die Luftpumpe auf ominöse Weise verschwunden ist. Das haben wir allerdings erst festgestellt, nachdem wir die Fahrräder ausm Keller gewuchtet haben. Also wieder runter mit den Dingern& zu Fuß zum Eiscafé. Spazieren gehen ist schließlich auch Sport. Irgendwie.
Kurze Zeit habe ich heute noch mit dem Gedanken gespielt, laufen zu gehen. Aber nee, viel zu warm. Das wird morgen erledigt. Heute war also big Flohmarkt Day..

Eyeliner review .

// // 3 Kommentare //
Jahrelang war ich zu doof, um einen vernünftigen Lidstrich zu ziehen. Gott sei dank gibt es auf Youtube massig hilfreiche Videos zu diesem Thema. Seitdem kann ich einen, zumindest fast perfekten, Wing ziehen. Manchmal dezent übertrieben, aber ich mag es.
Seit geraumer Zeit haben sich nun diverse Eyeliner bei mir eingenistet. Gel Eyeliner, Dip Eyeliner. Eyeliner in Stiftform. Ich verrate Euch meine Favouriten& Flops.

Sunny Sunday #41

// // 2 Kommentare //
Heute könnte man glatt meinen - der Sommer kommt. Die Sonne scheint, kaum Wolken am Himmel. Es ist nur noch ein bisschen frisch. Aber das kommt noch. Hoffentlich.

Heute morgen wurde ich von liebevollem mauzen geweckt. Marshi war der festen Überzeugung, ich soll aufstehen. Um 7:10Uhr. Ich dachte, der spinnt. Wollte ihm nur schnell was zu futtern geben, damit er Ruhe gibt. Aber dann habe ich gesehen, dass draußen grandioses Wetter ist. Und wenn man schon mal wach ist, naja.. da kann man sich auch die ollen Laufschuhe anziehen, schnell noch nen Kaffee trinken& auf geht´s. Das ist das tolle in einer Kleinstadt - man kann morgens halb acht ist noch kein Mensch wach. Außer ein paar über gebliebene von letzter Nacht. Danach gab´s lecker Frühstück auf Balkonien& jetzt wird gechillt.



Also war ich fleißig laufen. Muss ich jetzt auch regelmäßig machen, denn am 10. Juli ist der Kieler Firmenlauf. 4,8Kilometer. Jetzt wo ich weiß dass ich die 10km durchlaufe, ist das n Klacks. Ziel ist es unter 30min zu laufen. Oder zumindest die 30 anzukratzen haha. Aber es ist ja noch Zeit.

Seit Mittwoch habe ich wortwörtlich Sturmfrei, da mein Freund zum 24Stunden Rennen am Nürburgring gedüst ist. Daher gab es dieses Jahr nicht die obligatorische Coppenrath& Wiese Marzipangeburtstagstorte. Die hätte ich nie im Leben alleine futtern können. Naja, hätte schon, aber danach müsste ich den ganzen Tag im Fitnessstudio verbringen. Stattdessen bin ich am Donnerstag mit Nadine& Karin nach Hamburg. Bei grandiosem schattigen Nordland Wetter haben wir uns in eine Beachbar gesetzt& auf Kimi gewartet. Warmtrinken war irgendwie nicht möglich, also ging´s zu "Hans im Glück" Burger futtern. Mega lecker& ein supertoller Burgergrill. Burger? Jep. Wahnsinnig jammi Gemüseburger! Ich hätte mich reinlegen können. Wenn ich in Hamburg bin, will ich nur noch da essen. Das steht fest!
Neue Balkondeko / Kimi& ich in Hamburg / Marshi findet die Deko auch toll / ich&meine Birthdaytorte
Sonst war diese Woche wenig los. Heute Abend geht´s kurz nach Hannover. Wenn man(n) nämlich keinen Plan hat, wann man wo ist, kann man schlecht ein Zugticket buchen. Glücklicherweise bin ich eine nette Freundin& fahr mal fix die 420km um den Freund sicher nach hause zu bringen.

Egal, was ihr heute noch macht - habt einen grandiosen Sonntag
__________________________________

gelesen: ok, inTouch, Das Lied von Eis& Feuer 9
gesehen: Vampident, GZSZ, 4Hochzeiten& eine Traumreise
gemacht: ganz viel Torte gefuttert& lecker Burger, 
Mädelsausflug am Herrentag, laufen gewesen
gefreut über: viele liebe Anrufe& Nachrichten (auch über die, die zu spät kamen ;) )
fiji von essie, Geburtstagsgeschenke, gratis Haribo Dank Sanifair Coupons (es lohnt sich also doch ne schwache Blase zu haben haha)
geärgert über: eine fast ausverkaufte Bridal LE bei dm, 
schlecht funktionierendes Internet, Autofahrer die nicht Auto fahren können 
gekauft: wieder mal viel zu viel, aber es war alles Le.bens.not.wen.dig! 
u.a. Zinktabletten von Protein Projekt, Make Up etc.
gedacht: der Mai ist kein guter Monat
gehört: Casper rauf& runter, Save the last dance Soundtrack
______________________________

Musik& du #8
Flash aaaahaaaaa!

// // 2 Kommentare //

Huhu ihr lieben.
Damit ich diesen Monat nicht wieder die Letzte bin, die Ihren Post fertig hat, habe ich mich mal ein bisschen früher hingesetzt& es ausgenutzt, dass Samstag Abend zur Primetime, nur Rotz im Fernsehn läuft. Wie konnte es nur so weit kommen? Aber das ist ein anderes Thema.

Kommen wir zum monatlichen Thema bei Maribell´s Musik& Du Projekt. Im Mai heißt es schlicht& einfach: 

Best Soundtrack ever!


Josie& dm #11

// // 2 Kommentare //
Ich denke, es wäre besser wenn ich gar nicht mehr die Wohnung verlasse. Wenn, dann nur unter Aufsicht. Und natürlich um zur Arbeit zu gehen. Vorhin wollte ich nur den USB Stick aus dem Auto holen, damit ich morgen auf dem Weg nach Hannover vernünftige Musik höre. Dann fiel mir noch ein, dass ein paar Lebensmittel im Haus auch ganz toll wären. Bei dm gibt´s zwar nicht allzu viele Futtersachen, aber Cashewmus. Elementär wichtig! Zu blöd dass man, um zur Bio Abteilung zu kommen, beim Make Up vorbei muss. Denn schwupp, standen doch tatsächlich im essie Regal ein paar Fläschchen Fiji!! ...

Josie& dm #10
kaviar gauche for catrice LE

// // 2 Kommentare //
Huhu liebste Wonderlandleser

heute war ich mal wieder bei dm. Keine Ahnung warum. Eventuell, weil ich neue Wattepads brauchte. Oder um mich mal wieder von der Kosmetikflut berieseln zu lassen. Hat prima geklappt. 
Denn ich bin stolze Besitzerin der kaviar Gauche for catrice LE. Whoop!! Schon mit dem Design haben sie mich gekriegt. Schlicht, goldig, mit Blüten. Perfekt! Außerdem durfte noch ein neuer Blush& ein neuer Lippi mit. Aber seht selbst..

The last day as an 28 year old girl.

// // 3 Kommentare //
Oh wei. Schon wieder ein Jahr vorbei. Ich weiß noch, wie ich vor einem Jahr vor dem Laptop saß& Panik geschoben habe. Jetzt ist es nur noch ein Jahr bis zur großen Null. Und was soll ich sagen?
Es ist mir völlig pupe. Bekommt man mit 30 plötzlich Millionen von Falten, grauen Haaren? Hab ich jetzt schon (keine grauen Haare, aber Falten haha). Oder Krampfadern? Die bekomm ich so oder so, bei dem Job. Also alles halb so wild. Das einzige, wovor man wirklich Angst haben muss, ist die Party zum 30. Es sei denn, man heiratet spontan vorher. Wird in meinem Fall eher nicht passieren. Zwei gestörte Scheidungskinder werden wohl kaum diesen Schritt wagen haha.

Wishlist .

// // 0 Kommentare //
Ich stöber ja liebend gerne im www. Da passiert es hin& wieder, dass man wahnsinnig tolle Sachen findet. Die meisten vergisst man ganz schnell wieder. Aber einige bleiben einem im Kopf. Die möchte man unbedingt haben. Irgendwann mal. Deshalb habe ich mir ne fesche Wishlist gebastelt. Die ist auch perfekt für Fragen wie "was wünschst du Dir zum Geburtstag/ Weihnachten etc"
Whisper Woven Diamond von TOMS // Gucci Envy Me (gibt´s hier)
Nude Air Compact Puder von Dior // Nude Air Serum Foundation von Dior
Casey MS Satchel Daffodil von Michael Kors (gibt´s hier) // Campina all Black von Kapten& Son (bekommt ihr hier)
Complete Eye Set in Rosé Gold (gibt´s hier) // Cream Eyeliner in Baroque (gibt´s hier) beides von zoeva
 

Sunny Sunday #40

// // 1 Kommentar //
Hallöchen Ihr Lieben!

Zu allererst hoffe ich, dass alle Muttertieren einen schönen Muttertag hatten. Ob Katzen-, Hunde- oder Puppenmuttis, ich hoffe ihr hattet einen grandiosen Tag
Ich war heute arbeiten. Verkaufsoffener Sonntag. Keine Ahnung, welcher clevere Futzi von der Stadt auf die bravouröse Idee kam, den auf die Monatsmitte zu packen. Da hat doch der Großteil kein Geld mehr. Kindergeld gab´s auch noch nicht. Dementsprechend war es heute dezent mau. Mir kam das ja ganz gelegen, denn nachdem ich gestern geflitzt bin, wie ne Schnecke, war ich heute dementsprechend fußlahm.

Störlauf .

// // 0 Kommentare //
In knapp 6Stunden ist es soweit. Der 10km Lauf steht an. Mal abgesehen davon, dass ich dieses Jahr immens wenig trainiert habe, kommt jetzt noch mein Knie dazu. Mitwoch waren wir das letzte mal laufen. Schmerzen hab ich immer noch. Jetzt bin ich am hin& her überlegen, ob ich laufen soll, oder nicht. Besser wird´s sicher nicht. Oder vielleicht doch? Einer meiner Sportrentner (&Läufer für´s Leben) meinte, das sei rein psychisch. Nachdem ich die 10km gelaufen bin, sind die Schmerzen weg. Das wäre grandios.

Black Nails .

// // 2 Kommentare //
Das letzte mal hatte ich schwarze Nägel mit ca. 12Jahren. Das Taschengeld hat vermutlich nicht für Nagellack gereicht, deshalb musste der gute Edding herhalten. Sah totschick aus damals. Fand ich zumindest.

Diesmal durfte es richtiger Lack sein. Catrice. Nr. 39 - Black To The Roads.

Josie& dm #9

// // 0 Kommentare //
Eigentlich wollte ich nur schwarzen Nagellack. Wie das geendet hat, seht ihr hier..

black. white& gold

// // 0 Kommentare //
Lieblingscardigan + Lieblingsschuhe = Gute Laune Outfit.
Ich habe meinen Freund mal wieder genötigt, die Canon in die Hand zu nehmen& Foto´s zu machen. Das Wetter war nicht ganz so grandios. Die Bilder mag ich trotzdem. Aber seht selbst..

Sunny Sunday #39

// // 0 Kommentare //
Diese Woche war ziemlich gut. Zumindest bis gestern. Viel erlebt. Viel gesehen. Sehr viel gehört &doch zu wenig Zeit gehabt. Zeit ist sowieso ein Ding für sich. Man denkt, man hat viiel davon. Ist aber letztendlich nicht so. Einem fällt meist viel zu spät ein, dass man mehr Zeit mit geliebten Menschen hätte verbringen sollen. Und dann ist die Zeit auf einmal vorbei. Einfach nicht mehr da. Genau, wie dieser geliebte Mensch. Beides kann man nicht zurück holen. Man kann nur von Erinnerungen zehren. Stundenlang Tränen vergießen. Alles mögliche,  vor lauter Trauer, in sich hinein stopfen. Oder aber, man zieht seine Gefühlsmauer hoch. Das ist die schwerere, aber kalorienärmere Variante. Darin bin ich Perfektionistin. Allerdings nicht alleine - das machen mehr als man denkt. Man muss sein Päckchen niemand anderem aufhalsen. Das kann man gut allein tragen. Falls mich jemand nach meinem Befinden fragt, sage ich "Danke. Mir geht´s gut." Ich mach das mit mir selbst aus. Falle keinem zur Last. Alles bestens.
Jetzt aber genug mit der Dramatik.. kommen wir zu den schönen Sachen

New Yorker
[ haul ]

// // 1 Kommentar //
Nachdem ich 1 1/2 Wochen nicht auf Arbeit war, gab es jede Menge neues. 
Auch Klamottentechnisch. Logisch.
Jeder der mit in Lüneburg zum helfen war, durfte sich ein Outfit aussuchen. 
Momentan steh ich auf alles, was weit geschnitten ist. 
Fransen dürfen auch dran sein. 
Blumen-& Inka Muster lieb ich sowieso. Sommermode mag ich mehr, 
als die ollen dicken Winterklamotten. Das geht aber sicher vielen so.

Josie& dm #8

// // 3 Kommentare //
Ich glaube, ich wollte diesmal wirklich nur gucken. Aber als ich am essie Regal vorbei ging & 'romper room' ausnahmsweise im Regal stand, hat es wieder *klick gemacht &das Körbchen war wieder voll. Zumindest ein bisschen. Der Handrücken war auch wieder mit diversen Eyelinern &Kajalstiften bemalt - Ein perfekter Ausflug zu dm.