Sunny Sunday #42

// // //
Nachdem ich heute den ganzen Tag in der Sonne gebrutzelt habe& fleißig ungeliebte Klamotten losgeworden bin, wird jetzt gegammelt. Das habe ich mir auch verdient. Als neureiche Person macht man sowas. Nachdem ich meine drölfzigtausen Talerchen gezählt hatte, wollten mein Freund& ich noch eine Runde Fahrrad fahren. Doof nur, dass die Luftpumpe auf ominöse Weise verschwunden ist. Das haben wir allerdings erst festgestellt, nachdem wir die Fahrräder ausm Keller gewuchtet haben. Also wieder runter mit den Dingern& zu Fuß zum Eiscafé. Spazieren gehen ist schließlich auch Sport. Irgendwie.
Kurze Zeit habe ich heute noch mit dem Gedanken gespielt, laufen zu gehen. Aber nee, viel zu warm. Das wird morgen erledigt. Heute war also big Flohmarkt Day..

Von 6:30 bis 15Uhr haben wir heute massig Fashion unter die Leute gebracht. Nachdem ich mir zu hause eine Kanne Kaffee gegönnt habe, war ich einigermaßen wach& es konnte losgehen.
Anfangs war es mega frostig, aber die Sonne kam glücklicherweise noch raus. Der habe ich auch meinen dezenten Sonnenbrand zu verdanken (ich weiß Karin - du hast mich gewarnt :*)
Aber alles halb so schlimm. Ich habe wesentlich weniger mit nach hause geschleppt& viele Leute glücklich gemacht. Wieder was für´s Karma getan. Jep! Und Spaß dabei gehabt.
Alle waren echt nett& hatten gute Laune. Ich war echt überrascht, was Omi´s für ein Durchhaltevermögen bei ihren Enkeln haben. Manche waren auch äußerst dreist. Strickpulli für 1,-€ tsss. Sehen sie hier irgendwo ein Schild mit 'alles für 1,-' auf dem Tisch? Nee ne. Manche Leute wollen am besten noch was gratis dazu& vergessen anscheinend, dass man selbst Geld für das Teil ausgegeben hat. &Müll hab ich ja nun echt nicht zu verkaufen.
Es war ein grandioser Tag, mit tollem 'was-verbindest-du-mit-diesem-Kleidungsstück-Spiel'. Eventuell bin ich jetzt Flohmarktinfiziert, der Rest muss schließlich auch noch unter die Leute gebracht werden :)

Ansonsten war die Woche gefühlt nur drei Tage lang. Dienstplanverschiebung, zwei mal Besuch von der Bereichsleitung, Ladenumbau. Alles Sachen, die die Zeit im Flug vergehen lassen.

Die nächste Woche wird genauso kurz - zumindest was die Arbeit betrifft. Dienstag& Mittwoch arbeiten, danach frei& Urlaub. Auf nach Berlin für´s Wochenende.

Wie habt ihr den tollen Tag verbracht? Oder Pfingsten generell? Ich schnapp mir jetzt den Kuschelkater, Obstsalat mit V &zieh mir Downton Abbey rein haha.
Habt noch ein tolles Pfingstwochenende
________________________________
gedacht: Wie - echt jetzt? , Wenn man will - dann kann man auch, 
Nur noch eine Woche, Wo ist die Woche hin
gemacht: zu wenig Foto´s, Kleiderschrank& Keller ausgemistet, laufen gewesen
gefreut über: Klamottenstorys, den weisen Rat vom Muttertier, 
Obi Mitarbeiter - die wissen, wo was zu finden ist, Sonnenbrand
geärgert: Sonntagsfahrer, dreiste Menschen
gelesen: Laufzeitschriften, Das Lied von Eis& Feuer, Glamour
gesehen: Downton Abbey, Vampident, Jack Reacher (unfreiwilligerweise)
Traumfrau gesucht
gekauft: Sommertops, essie Lack
_______________________________

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen