Mittelfinger Mittwoch #20

// // //
Gott sei Dank haben wir schon Mittwoch. Dass heißt - nur noch 3Tage arbeiten& es ist, wenn auch nur dezent kurz, Wochenende!
Die dritte Woche Sommerurlaub fehlt mir dieses Jahr wirklich.
Montag war der erste Arbeitstag. Totale Verwirrtheit wo wie was warum.  Totale Klamottenreizüberflutung, News was die Firma betrifft bliblablubb
Die Versetzung nach Kiel wird immer unmöglicher, wenn ich bedenke, was momentan so abgeht hier oben. Wahrscheinlich muss ich mir wirklich einen anderen Job suchen. Dafür bin ich aber momentan zu faul. Zu bequem. Einen unbefristeten Job aufgeben? Wäre ganz schön dämlich. Natürlich kommt keine Firma von alleine auf einen zu& sagt "Hey. Genau Dich brauchen wir unbedingt in unserer Firma!" Vielleicht bekomm ich irgendwann nochmal einen Motivationsschub :) Oder ich werd schwanger. Begeisterung beim Mutter-& Omatier. Bei mir eher nicht. Solang sich mein Puls beschleunigt, sobald die kleinen Glubschäugigen Monsterchen anfangen zu kreischen& ich mehr Emotionen bei Hunde-& Katzenbabys aufbringe, ist die Zeit für eigene Kinder noch nicht gekommen.
Fellnasenliebe .
Aber gut - genug geschwafelt. Montag sind meine neuen Schuhe gekommen. Letzte Woche habe ich bei footlocker gesehen, dass die adidas zx flux in weiß im SALE waren. Blöderweise gab es sie nur noch in Größe 36. Im Internet bin ich fündig geworden. Kurz überlegt. Zack bestellt. Ich liebe sie! Endlich wieder weiße Sneaker. Jetzt, wo ich dezente Sommerbräune habe, sieht das richtig toll aus :D
Schuhliebe .

Gestern ging es ins Kino. Magic Mike XXL. Tja, was soll ich sagen. Die Dialoge sind genauso schrecklich wie beim ersten Teil. Lediglich Matt Bommer& Joe Mangelino reißen es mit ein paar lustigen Sprüchen raus. Channing Tatum hat wieder die grandiosesten Dialoge abbekommen. "Ja, nein. Ich geh dann mal lieber. Nein. Ja. Keine gute Idee." Tssss. Aber das zählt für die meisten in erster Linie wahrscheinlich eh nicht. Tanzszenen gibt es von den Jungs dallerdings auch weniger. Ich bin nur froh, das Matthew McConaughey dieses mal nicht mitspielt. Denn der war im ersten Teil dezent nervig.
Meiner Meinung nach reicht es, wenn man den Film zu hause auf dem Sofa sieht. Weil gestern Kinoday war, war´s vom Preis her okay.
Da freue ich mich richtig, wenn mal wieder ein vernünftiger Film im Kino kommt. Me Before You (Ein ganzes halbes Jahr) soll endlich verfilmt werden! Da bin ich schon ziemlich gespannt drauf. Der Cast steht schon. Grinsekatze Sam Claflin spielt Will& Emilia Clarke spielt Lou.  Start ist laut Moviepilot Ende August 2015. Ich bin gespannt. Das Buch war so toll. Ich habe Rotz& Wasser geheult. Allerdings sind die meisten Buchverfilmungen ja eher miserabel. Ich lass mich überraschen.



Bei Lidl gab es heute neue Laufsocken + Laufshorts. Die haben eine tolle Knitteroptik. Herrlich. Für 4,99€ gibt es da auch gar nichts zu mecker. Was bin ich froh - wennich endlich wieder laufen kann. 1 1/2 Wochen noch. Dann darf ich wieder.

Wie war Eure Woche bisher? 
Schon irgendwas spannendes passiert?



Ich guck mir jetzt erstmal Revenge an. Die Staffel kenne ich zwar schon - aber doppelt hält besser :) Nebenbei wird ein halbes Kilo Strawberry Cheesecake Fake Eis von Lidl verdrückt. Der Juli war echt ein absoluter Fressmonat. Grausam. Kennt ihr das, wenn einfach alles lecker ist? 
Habt noch einen tollen Abend

Kommentare:

  1. Oooohjaaaa Essen Essen Essen...Essen ist genial. Eigentlich will ich meine letzten Kilos noch loswerden aber es schmeckt alles soooooo gut..muhhahahaha!!
    Lidl hat oft tolle Sachen egal ob Sport, Baby oder Bettwäsche...da "shoppe" ich mal gerne und boxe mich mit den Rentnern :P.

    Das mit dem Bewerben verstehe ich warum wenn man was Festes/Sicheres hat etwas anderes suchen? Schlimm diese Einstellung. Ich mag es nicht wenn ich so denke. Manchmal denke ich auch das ich einfach Angst vor Neues habe. Angst habe vor ein doofes Team. Angst davor es zu bereuen -.- total blöd...

    Bei mir ist absolut nichts spannendes passiert diese Woche...Mutti-Leben halt...Klar es sind Erlebnisse zu sehen was Dein Kind so lernt aber wenn ich das hier Bloggen würde interssiert es eh Keinen ;) ;)

    Ich drück Dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich schon damit abgefunden, dass ich dieses ja immer noch keinen Beachbody habe haha. Nächstes Jahr dann. Die wöchentliche Portion Ben &Jerrys ist definitiv schuld :)

      Der böse Postbote vergisst des Öfteren mal, die Lidl Werbung einzuwerfen. Daher verpass ich viele tolle Angebote. Oder ich schaffs nicht pünktlich zur Rentnerfreundlichen Angebotsöffnung. Mit denen würde ich mich liebend gern auch mal boxen. Kopfkino läuft schon :D

      Ich denke, ich habe da die gleichen Gedanken wie du beim Bewerben. Man muss 'einfach' mal über seinen Schatten springen. Als ich von meiner alten Firma zu New Yorker gewechselt bin, war es ja das gleiche. Unbefristet aufgegeben für die Ungewissheit. Aber damals fand ich es auch so kacke, da wollte ich einfach weg. Egal wie.
      Vielleicht werd ich ja doch noch Mutti. Da hat man immer was zu tun :) Ich glaube, für spannende Storys vom kleinen Ben gibt es sicherlich Leser. Kinder machen doch immer irgendwelchen Mist. Seh ich ja täglich im Laden. Da kann man sich bestimmt super austauschen mit den anderen Muttis :)

      Allerliebste Grüße ❤

      Löschen