Wochenrückblick
Sunny Sunday #48

// // //
Huhu ihr Lieben.

Nachdem ich stundenlang in der Sonne gelegen habe, wird es Zeit für den wöchentlichen Rückblick. Braun geworden bin ich zwar nicht, noch nicht mal eine dezente ähnlichkeit mit einer Krabbe ist zu erkennen. Mysteriös. Mein Körper ist anscheinend immun gegen Sonne, weil er weiß, dass er es dieses Jahr mal wieder nicht zum Strand schaffen wird. Da kann er käsig bleiben haha.
Die Woche war relativ viel los auf Arbeit. Man merkt, dass der Sommer endlich da ist& urplötzlich braucht jeder Bikinis, Shorts und Tops. Haben wir schon seit einer halben Ewigkeit, da wurde aber alles dezent ignoriert. Jetzt, bei 30° Grad und mehr folgt der run drauf, aber das ist ja nichts neues. Ich finde es viel schlimmer, dass wir wieder Anfang Juli dicke Wollpullis und die ganzen Winterfarben bekommen. Das ist grausam! Da hat man endlich den langersehnten Sommer& instant fahren sie die Winterklamotten aus dem Zentrallager. Klar sind die Farben toll (Olive, Weinrot, Ocker, Senf) aber jetzt muss man das wirklich noch nicht sehen. Zumal eigentlich so gar kein Platz dafür ist. Aber gut.
Dann stand noch die Aktion Wochenende reten auf dem Plan. Habe ich Gott sei dank aber auch hinbekommen. Nachdem ich 5Minuten kurz vor nem Nervenzusammenbruch stand.
Freitag& Samstag waren äußerst entspannt und es wurde sehr viel gefuttert. Alle Details dazu erfahrt ihr hier.
Vegan Summer in Eckernförde
super leckerer veganer Döner / mein neuer MagnetRing aus Edelstahl /
Mangoeis / Quallen-& Algenalarm am Strand
3 Gänge Menü im Vegan Eagle
Lucky Luke Speisekarte / Burger / Melonen Limo mit Lavendel / Quinoa Salat / Schoko Brownie
Ansonsten war nicht viel los. Noch Eine Woche arbeiten, dann habe ich Urlaub. Jippie!! Noch 1 1/2 Wochen bis zum Deichbrand. Das wird ein legendäres Wochenende mit den Mädels.

Ich werd schon mal eine was-kommt-in-den-Rucksack-Liste schreiben& die Bierpreise checken.  Mein Riesenzelt ist glücklicherweise schon angekommen. Mein Schlafplatz ist also sicher.
Das kulinarische Futter diese Woche
Haferflocken, Banane& Chia´s  / Pancakes mit Erdbeeren
Haferpampe mit Erdbeeren, Kaffee& Matcha Latte / Zucchini Lasagne
Heute wurde nur entspannt in der Sonne gebrutzelt. Alles lieb gucken& einschleimen hat nicht´s gebracht. Holger wollte lieber lernen, anstatt an den Strand zu fahren. Weil man am Strand in der Sonne nicht lernen kann. Da schwitzt man nur. Hmmmm.. jaja die lieben Männer. Sie können uns in den Wahnsinn treiben.


Was habt ihr die Woche tolles gemacht? 
Arbeiten, in der Sonne gebrutzelt oder beides?
Ich wünsche Euch einen entspannten Sonntag&
genießt die letzten Stunden vom Wochenende
_______________________________________________

gesehen: Outlander, GZSZ, Shopping Queen
gemacht: verhältnismäßig viel unterwegs gewesen, fleißig rumgehumpelt
gegessen: viel zu viel (wie man auf den Bildern prima sehen kann)
gefreut über: Sonne satt, Festivalvorbereitung, meine neue Tasche, endlich Shorts tragen können (trotz Käsebeine), die Gewinnspiellieferung von Mimi& Betty (okay, die Fellnasen haben sich mehr drüber gefreut als ich)
 geärgert über: die olle Schiene+Tapeverband, my Job 
gedacht: Beiger Nagellack auf ungebräunten Füßen kommt nicht gut, 
warum mach ich das überhaupt, 
manche Menschen wären ohne mich echt aufgeschmissen
gelernt: Schuhe die 5Jahre im Schrank vertrocknen, halten nicht mehr lange - selbst wenn es Nikes sind
gekauft: 3Paar neue Sandalen (mit Schiene kann ich nichts anderes tragen (; ) 
 eine gelbe Tasche (finally)
eine neue Uhr (die hopefully in der nächsten Woche geliefert wird)
geklickt: amazon, vila, clusewatches, diverse Blogs
_______________________________________________

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen