Wochenrückblick
Sunny Sunday #49

// // //
Hello liebste Wonderlandbesucher!

Endlich habe ich Urlaub! Das wurde auch dringend Zeit. Es heerschte schon akute Genervtheit& Unlust meinerseits. Jetzt habe ich erstmal zwei Wochen Ruhe.
Die letzte Woche verging wahnsinnig rasant. 

Dienstag kam meine Bereichsleitung vorbei& hatte viele tolle Pläne, die umgesetzt werden mussten. Mittwoch habe ich mich mit meiner liebsten Kimi in Hamburg zum Frühstück verabredet. Morgens halb neun, bin ich mit dem Bummelzug nach Hamburg gefahren. Ich mag die Strecke ja unheimlich gerne. Viele Häschen, drölfhundert Kühe und 60min später war ich am Treffpunkt. Auf ging es ins Café May an der Reeperbahn. Ein richtig gemütliches Café, viel leckeres Futter& alles zu einem grandios günstigem Preis. Danach wurde noch ein bisschen geshoppt in der City. Nach einer halben Ewigkeit, habe ich meinen Fuß mal wieder bei Zara reingesetzt. Auf der Suche nach einem Cardigan, der eh schon wieder ausverkauft war. Da hab ich ja immer wahnsinniges Glück. Bei h&m War auch alles, was auf meiner Wunschliste stand ausverkauft. Obwohl es gerade 13Uhr war, waren die Mitarbeiter schon endgestresst& ich musste fast ne halbe Stunde auf eine Umkleide warten. Herrlich. Dazu nochmal 20Minuten an der Kasse. Perfekt. Letztendlich habe ich trotzdem 4Tüten mit nach hause geschleppt. Plus zwei delikate Franzbrötchen haha.
Shoppingausbeute in Hamburg | das schattige Nordland durchs rainy window | Gemütlichkeit pur im Café May
Donnerstag, Freitag& Samstag war das nochmal dezent viel zu tun at work. Mal fix den halben Laden umbauen. Schnell neues Personal einstellen. To-Do Listen für die Mitarbeiter schreiben& die BL beruhigen, dass der Laden in zwei Wochen auch noch steht. Die arme Frau dreht sicher komplett am Rad. Aber ohne mich. Die nächsten zwei Wochen wird Nyer gestrichen (außer morgen, da muss ich schnell ne Hose tauschen)
Freitag war der langersehnte Firmenlauf in Kiel. Zwar sind wir rechtzeitig losgefahren, aber die Parkplatzsuche ist in Kiel ja immens schwierig. Zwar waren wir ein bisschen zu spät an unserem Treffpunkt mit den anderen Nyer Läufern, Nadine& Karin konnten trotzdem pünktlich starten. Ein Gruppenfoto wurde von allen gemacht& dann konnte es losgehen. Ich war zwar nur zum anfeuern mit dabei, aber trotzdem ein bisschen aufgeregt. Und verärgert, weil ich nicht mitlaufen konnte. Aber nächstes Jahr dann. Die Mädels sind direkt im ersten Startblock gestartet, ziemlich weit vorne (bei den ganzen 5km Sprintern haha) und Natascha& ich hatten erstmal Zeit uns was zu essen zu holen.
Firmenlauf in Sailing City
Schneller als gedacht waren die beiden im Ziel, ich war ganz stolz haha. Nächstes Jahr laufen wir dann zusammen. Eine Medallie habe ich trotzdem bekommen, mit ein bisschen schummeln :D Die steht mir meiner Meinung nach zu. Schließlich wollte ich ja mitlaufen. Durfte nur nicht.
Das Wetter hat zum Glück auch prima mitgespielt. Zwar immer noch zu kalt für mitte Juli, aber immerhin hat es nicht geregnet.
Bachelorette gucken mit Mr. Flausch | Mrs. Plüsch blockiert den Balkontisch
Chiapudding mit Erdbeeren - voll healthy
Milchcafé im Café May | Sonntagsfrühstück
Samstag nach der Arbeit wollte ich eigentlich nach Brunsbüttel zum Wattstock. Mein Freund hatte allerdings andere Pläne. Also fuhren wir nach Elmshorn was essen& danach haben wir im Kino 'Ted2' geguckt. Hinterher gab es noch einen Cocktail& ab ging´s zurück nach hause. 
Heute wurde wieder nur gegammelt. Bei dem ollen Wetter kann man auch nicht´s anderes tun. Auf meiner To-Do Liste steht noch meine Festivalpackliste. Zu dm muss ich nächste Woche auch noch. Der Wetterbericht muss gecheckt werden. Ich hoffe ja, dass das Wetter noch ein bisschen besser wird. Regen& Deichbrand ist keine gute Kombi. Zumal ich dann noch meine Gummistiefel suchen muss. Soeben wurde noch ganz schnell der Winterurlaub 2016 gebucht. Eigentlich war es geplant mit meinen beiden S-Mädels aus Berlin in den Schnee zu düsen. Falls das nicht klappen sollte, haben wir zumindest schon mal einen Plan B in der Tasche. Nicht dass wir wieder das nehmen müssen, was übrig bleibt. Jetzt geht´s erstmal nach Oberwiesenthal (sonst sind wir auf der tschechischen Seite in Klinovéc)
Wie war Eure Woche? Irgendetwas spannendes erlebt?
Ich wünsche Euch noch einen tollen Sonntag ♡
________________________________________

gesehen: Outlander, Bachelorette, Ted2, GZSZ
gemacht: zu viel geshoppt haha, Frühstücken in HH, 
die Mädels beim Firmenlauf angefeuert
gefreut über: endlich Urlaub, meine neue Uhr, tolle Gespräche
geärgert über: das schlechte Sommerwetter, keine passenden Schuhe
gelacht über: meine absolute Verwirrtheit, lustige Charlotte Videos
gedacht: Sei ruhig Mr. Flausch - ich will ausschlafen
gegessen: zu viel Ben& Jerry´s, Ofenkartoffel, Buchstabensuppe, 
ein ganzes Feld Erdbeeren
Spruch der Woche: "ich lass Dich hier erst weg, wenn das auch ohne Dich läuft"
Vorfreude auf: Deichbrand mit den Mädels, Köln, Göteborg
__________________________________________

Eine Woche - 4Outfits
Montag bis Donnerstag
 

Kommentare:

  1. Sehr schöner Wochenrückblick :)
    Da hast du ja einiges erlebt :) Hat sich Ted 2 gelohnt? Ich bine twas skeptisch, ob ich dafür wirklich ins Kino muss, oder einfach warte, bis es ihn auf DVD gibt ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :)
      Also Ted2 ist lustig, aber man muss ihn nicht im Kino sehen. Auf DVD reicht er wirklich aus. Zumal ja Kinobesuche wirklich wahnsinnig teuer geworden sind. Das war mir gar nicht so bewusst :(
      Also warte lieber noch ein bisschen.

      Liebste Grüße, Josie

      Löschen