Wochenrückblick
Sunny Sunday #67

// // //

Happy 1. Advent ihr Lieben !

Kaum zu glauben, dass wir uns tatsächlich schon wieder in der Vorweihnachtszeit befinden. In der letzten Woche war in in totaler Grinch-Laune. Null Bock auf das Happy X-mas Fest. Aber nachdem ich gestern den 100kg schweren Karton mit der Weihnachtsdeko vom Schrank gewuchtet habe& nun so gut wie alles an Ort und stelle steht - ja da kommt sie langsam, die Weihnachtsstimmung. Aber wirklich nur schleichend. 
Vielleicht trug auch das gestrige Abendprogramm dazu bei.. denn auf ARD hat der gute Florian Silbereisen sich mächtig ins Zeug gelegt um fröhliche Advents-Stimmung zu verbreiten. Ähmm ja.. ich schweife ab. Legen wir mal los mit dem Wochenrückblick.
Weekreview | Sunny Sunday #67, wochenrückblick, blog, josie´s little wonderland


Okay, jetzt nachdem ihr vermutlich alle denkt ich würde mir freiwillig Florian Silbereisen und seine fröhlichen Freunde ansehen, danke dass ihr trotzdem weiterlest haha.
Seitdem der Gute mit Helene zusammen ist, sieht er zumindest nicht mehr ganz so Volksmusikantenmäßig aus. Das kann ich allerdings auch nur beurteilen, weil meine Schwester und ich damals immer bei Oma und Opa im Garten "Musikantenstadl" ertragen mussten. Da war der Flori ja noch ziemlich jung. Ähmm ja.. Asche auf mein Haupt, dass ich mich mit sowas überhaupt auskenne. Manche wissen vielleicht auch gar nicht, von wem ich hier gerade spreche?! Kommen wir zum Thema.. die vergangene Woche.

Viel los war nicht. Die dritte Woche Urlaub zog sich zäh wie alter Hubba Bubba. Ich saß stundenlang vor dem Laptop, ohne großartig produktiv zu sein. Obwohl ich mir vorgenommen habe, gaaanz viele Post´s vorzuschreiben. Ähmm ja.. dann kamen Onlineshops, verschiedene Blogs und diverse Youtube Videos dazwischen und haben meinen Produktivitätsplan durchkreuzt.

Ich konnte kein einziges Mal ausschlafen, weil Mr. Flausch um 8Uhr der Meinung war, die Nacht ist vorbei. Er hat Hunger oder will gekuschelt werden. Optional ein bisschen Ball spielen. Aber kaum hat die olle Fellnasenmuddi die Füße auf den eiskalten Laminatboden gesetzt, legt sich das kleine Fellknäuel in seinen liebsten Pappkarton und fängt an zu dösen. Da bringt es auch nichts mit seiner Stinkemaus zu wedeln, oder ihn mit Leckerlis zu locken. Das nenne ich mal Dreistigkeit hoch Zehn. Im nächsten Leben werde ich Katze. Soviel steht fest!
Montag hatte ich mal wieder eine kreative Phase. Das heißt, ich bin rasant zur Drogerie meines Vertrauens gehuscht und habe mir spontan eine neue Haarfarbe ausgesucht. Diesmal sollte es Schokobraun werden. Ich kann mich ja immer schlecht zwischen Blond und Braun entscheiden. Rot ist zwischendurch auch immer mal ganz schick. Ich bin ja glücklicherweise sehr Wandelbar, was die Haarfarbe betrifft :) Also ab nach Hause. Haarfarbe drauf. Hello neues Ich.
Weekreview | Sunny Sunday #67, wochenrückblick, josie´s little wonderland, blog, life
stets perfekt vorbereitet .

Am Dienstag ging es nach Kiel. Zum letzten Fillialleiter-Meeting. Für mich jedenfalls. Denn so oder so, ich bin raus aus der elitären Gruppe. Das reißt den Altersdurchschnitt ziemlich nach oben.
Ich habe schon mal zwei Leute aus der Flensburger Filiale (meinem vielleicht nächstem zuhause) kennengelernt. Hab ein bisschen mit dem Betriebsrat geplaudert. Tränen getrocknet. Und wiedermal festgestellt, dass ich nicht den ganzen Tag zuhören kann. Studium fällt also definitiv raus aus dem Zukunftsplan.
Abends ging es dann noch zum Mongolen. Mit meinem Freund. Nicht mir den ganzen Filialleitern. Reis mit Erdnuss-Sauce bis der Bauch kurz vorm explodieren ist haha. Wir hätten durch den Schneeregen nach hause rollen können.
Weekreview | Sunny Sunday #67, decoration, candles, wochenrückblick, josie´s little wonderland, blog
New Winter - Decoration .
Mittwoch ging es kurz zu dm und Depot. Neue Weihnachtsdeko abchecken. Aber dann viel mir ein, dass auf dem Schrank (und auch im Keller) noch ein bisschen was rumsteht.
Wenn es nach mir ginge, könnte ich jedes Jahr neue Dekoration kaufen. Geht es Euch da auch so? Ganz vorbildlich habe ich aber erstmal nichts gekauft.
Zuhause habe ich dann den schweren Karton vom Schrank geholt und erstmal durchstöbert. Gefiel mir zum Glück alles noch. Farbtechnisch war auch alles okay. Nur ein neuer Adventskranz musste her.

Donnerstag ging es ins Ditschiland nach Heide zum ersten Moonlight-Shopping.
Als einzige Ausbeute gab es eine mega schöne Kannen-Lampe. Meine Schwester wäre bei dem Anblick sicher neidisch hoch Zehn, so toll ist die.
Weil die Aktion sonst eher unspektakulär war, sind wir noch über den Weihnachtsmarkt geschlendert. Nachdem wir uns über die grausam hohen Fahrkarten Preise aufgeregt haben, ging es zurück nach hause. Voller Stolz wurde die neue Lampe präsentiert - ohne großartige Reaktion von der männlichen Seite. Na gut. Mir muss sie schließlich gefallen. Ich bin hier für die Deko zuständig haha.
Weekreview | Sunny Sunday #67, decoration, home, wochenrückblick, josie´s little wonderland, blog
cozy home .
Am Freitag wurde dann besagter Adventskranz gekauft. Eigentlich ist es eher ein Glasstern zum befüllen. Das fand ich schöner als diesen Standard Kranz mit Kerzen und Dekogedönst. Bei Depot kann man ja wirklich arm werden. Ist zwar auch nicht die neuste Info, aber ich bin immer wieder schockiert, wieviel Geld ich in diesem Laden lasse. Ich weiß schon, warum ich da nicht so oft reingehe haha.

Der Kater fand die Deko schon ganz interessant. Da werden wir ganz streng aufpassen müssen. Ansonsten hat er zum Ende der Weihnachtszeit keine Schnurrhaare mehr dran haha. Das wollen wir nicht. Und Marshi gefällt das letztendlich sicher auch nicht.
Im Wohnzimmer ist zumindest schon mal eine Ecke weihnachtlich dekoriert. Für den Weihnachtsbaum ist auch schon Platz. Dafür habe ich jetzt endlich mal sowas wie einen Schreibtisch. Provisorisch. Aber immerhin.Ich muss nur meinen Sitzplatz ständig verteidigen. Denn sobald ich auch nur 10Sekunden weg bin, liegt Lilli auch schon auf dem Stuhl. Als wäre der jetzt so bequem. Naja.. das ist Fellnasenlogik.
Weekreview | Sunny Sunday #67, katze, food, life, wochenrückblick, josie´s little wonderland, blog
Lilli bei der Arbeit | Frühstück
Mittagessen | Katze muss man sein
Samstag wurde das erste mal seit drei Wochen wieder gearbeitet. Für 4 1/2 Stunden. Die Zeit verging wie im Flug. Sicherlich auch, weil nicht alles so war - wie es sein sollte.
Der ganze Stress, dass sie uns die Bude einrennen war generell unberechtigt. Das wusste ich schon vorher. Ich hatte trotzdem was zu tun und hätte mir auch schon wieder ein paar Baldriantropfen genehmigen können. Urlaub war da schon recht entspannt.
Interessantes gab es aber auch. Und Montag wird erstmal sämtlicher Papierkram und Mailingmüll sortiert. Vorfreude!

Abends wurde noch mit dem Muttertier telefoniert.

Heute wollte ich eigentlich mal den Schuhschrank auf Winter umrüsten. Hat aber sowas von nicht funktioniert. Stattdessen saß ich wieder den halben Tag vorm Laptop, hab ein bisschen Hausfrau gespielt und Tagträumerei betrieben.
Weekreview | Sunny Sunday #67, outfit, fashion, blog, josie´s little wonderland, wochenrückblick
Samstagsoutfit .

Was habt ihr diese Woche tolles erlebt? Seid ihr schon im Weihnachtsstress oder noch ziemlich tiefenentspannt? 

Mir fällt gerade ein, dass ich erstmal auf Geschenkekauf gehen muss. Ab nächster Woche steht dass ganz oben auf der To-Do Liste.
______________________________________________

gemacht: Zükunftspläne geschmiedet, Tagträumerei, drölfhunderttausend Wörter geschrieben,
beim letzten FL - Meeting gewesen, Gefühlsschwankungen 
gesehen: The Walking Dead, GZSZ, Shopping Queen, 4Hochzeiten& eine Traumreise, die tollste und zugleich traurigste EDEKA Werbung ever
gefreut über: nettes Geschwafel, wenigstens freut sich einer dass ich wieder da bin, 
Emails, meine neue Lampenkanne
geärgert über: Laberrhababer, Menschen die einen nicht ausreden lassen, 
wildes rumgeschleime
gedacht: Buschfunk funzt ja prima hier, ähm sorry.. noch bin ich nicht weg
gelernt: Irgendjemand braucht dich immer - irgendwo
gehört: Stronger - Kanye West (Erinnerungsflashback)
__________________________________________________________



Kommentare:

  1. Hallo :)

    Ich wünsche dir auch einen schönen 1. Advent und lass es dir gut gehen.
    Du sprichst mir aus der Seele, ich könnte auch jedes Jahr neue Deko kaufen :D
    Sind ja auch tolle Sachen dabei ♥ Du hast es dir echt gemütlich gemacht :)

    Liebe Grüße, Tenzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb von Dir. Danke ♡
      Weihnachtsdeko zum verleihen wäre vielleicht praktisch. Dann müsste man sich nicht jedes Jahr was Neues kaufen :)

      Liebste Grüße

      Löschen
  2. Sehr sehr schöner Wochenrüchblick <3
    Ich muss dir und Tenzi zustimmen, die ganze Weihnachtsdeko in den Läden ist jedes Jahr aufs neue verlockend :D

    Ich finde deinen Blog übrigns echt toll <3 Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir mir vorbeischaust und wir uns gegenseitig folgen um uns zu unterstützen :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sag´s ja.. Weihnachtsdeko zum jährlichen Ausleihen. Das ist eine Marktlücke, ich sags Dir :)
      Freut mich, dass dir mein Blog gefällt, ich schau gerne mal bei Dir vorbei.

      Liebste Grüße,
      Josie

      Löschen
  3. Hallo liebe Josi, vielen Dank für deinen lieben Kommi auf meinem Blog zu meinen Geschichten :) Das hat mich sehr gefreut! Und umso mehr, weil ich dadurch deinen Blog entdecken durfte - dein Wochenrückblick ist so kurzweilig und fröhlich geschrieben und ich musste so breit lächeln bei allem, was du über die lieben Katzenmarotten geschrieben hast, denn das kenne ich hier auch nur allzu gut :D Ich lese ab jetzt garantiert öfter hier :) Liebe Grüße, Kea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön :) Ich freue mich unheimlich, dass Dir mein Schreibstil gefällt und ich dich damit zum Lachen bringen konnte. Jaja die kleinen Fellnasen machen einen schon manchmal verrückt. Aber wir lieben sie trotzdem unendlich und spätestens wenn sie ienen mit ihren Kulleraugen anglubschen ist die Welt wieder un Ordnung.

      Vielen Dank für´s vorbeischauen Kea.

      Liebste Grüße, Josie

      Löschen
  4. Schöner Rückblick :) Das Outfit am Ende vom Post gefällt mir besonders gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :)
      Den Rock mag ich momentan auch ganz gerne. Und die Farbe ist perfekt für die Weihnachtszeit.

      Liebste Grüße,
      Josie

      Löschen
  5. Wunderschöne Bilder! <34

    Chiara

    http://www.culturewithcoco.com

    AntwortenLöschen